Zweistädtelauf Merkendorf / Wolframs-Eschenbach

.

ist für 2020 abgesagt!

Nachdem bereits sehr viele Laufveranstaltungen in der Region aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie abgesagt wurden, haben sich Bürgermeister Stefan Bach (Stadt Merkendorf) und Bürgermeister Michael Dörr (Stadt Wolframs-Eschenbach) nach reiflicher Überlegung und intensiver Abstimmung mit allen Beteiligten dazu entschieden, den Zweistädtelauf am Samstag, 26. Sept. 2020 abzusagen.
Start/Ziel wäre turnusmäßig in diesem Jahr in Wolframs-Eschenbach gewesen. Die aktuell gültigen Abstandsregelungen und Hygienevorschriften zur Vermeidung von Infektionen sind gerade bei Laufveranstaltungen unmöglich einzuhalten.

Beide Bürgermeister bedauern die Absage sehr und würden sich freuen, wenn 2021 die in der ganzen Region und darüber hinaus beliebte Sportveranstaltung wieder stattfinden kann.

 


 Start Zweistädtelauf in Merkendorf

Der Zweistädtelauf
Merkendorf / Wolframs-Eschenbach

wurde erstmal 2011 mit Start in Merkendorf im Rahmen der Bayerischen Dorfkulturtage veranstaltet. Seitdem wird er jährlich im September im Rahmen der Merkendorfer Krautwoche durchgeführt und erfreut sich zunehmend an Beliebtheit. Er führt weitgehend auf dem Zweistädtewanderweg Merkendorf / Wolframs-Eschenbach.


 



Halbmarathonstrecke beim Zweistädtelauf entlang der historischen Stadtmauer
Zieleinlauf Halbmarathon in Merkendorf
Zweistädtelauf mit Marktplatzfest in Merkendorf
Trommelgruppe am Marktplatz beim Zweistädtelauf in Merkendorf



Bilderrückblick

.